top of page

ARTIST BIO

Geboren 1935 in Sacramento Kalifornien als Melvin John Ramos

Als Schüler von Wayne Thiebaud stand Mel Ramos der so genannten Bay Area Figurative School nahe, die sich ab den 1950er-Jahren vom damals in den USA vorherrschenden Abstrakten Expressionismus absetzte. 1961 begann Mel Ramos, Comic-Figuren wie z. B. Batman, Superman oder The Spectre zu malen

Von 1966 bis 1997 lehrte Ramos als Professor für Malerei an der California State University in Hayward

Mel Ramos Vita  

ARTIST BIO

Born in 1935 in Sacramento California as Melvin John Ramos

 

As a pupil of Wayne Thiebaud, Mel Ramos was close to the Bay Area Figurative School, which began in the 1950s to dissociate itself from Abstract Expressionism, which was then prevalent in the United States. In 1961, Mel Ramos began comic characters such. B. Batman, Superman or The Specter to paint

 

From 1966 to 1997, Ramos taught as a professor of painting at California State University in Hayward

Mel Ramos gilt bis heute als einer der bedeutendsten Pop-Art Künstler weltweit. Das Markenzeichen des kalifornischen Künstlers sind die Pinup-Girls, welche er mit Zigarren, Autos, Tieren und ikonischen Produkten gekonnt in Szene setzte. Die Frauen, welche Ramos in seinen Werken darstellt, tragen häufig die Gesichtszüge von Stars wie bspw. Uma Thurman, Scarlett Johansson oder Marilyn Monroe und werden dabei oftmals heldenhaft in Szene gesetzt. Die Werke von Mel Ramos sind Bestandteil zahlreicher Ausstellungen und bedeutender Sammlungen.

Mel Ramos Martini Miss
mel ramos ac annie.png
bottom of page